Elektro-Bürgerauto erneut ausgezeichnet

Für die Einbindung von Digitalisierung und Ehrenamt wurden das Projekt Elektro-Bürgerauto der VG Birkenfeld im Rahmen des Ideenwettbewerbs „Ehrenamt 4.0“ am 08.08.2018 in Ludwigshafen gemeinsam mit neun weiteren Projekten ausgezeichnet.

Weiter lesen
Alle News auf einen Blick

Ministerin Höfken informiert sich über IkoNE

Die Kommunen des Nationalparks Hunsrück-Hochwald haben sich gemeinsam zum Ziel gesetzt, ein Energie- und Klimaschutzmanagement aufzubauen und dauerhaft zu verankern. Dazu haben sie sich zum Öffnet internen Link im aktuellen Fenster„Interkommunalen Netzwerk Energie“ (IkoNE) zusammengeschlossen. Beim Netzwerktreffen in der Stadtverwaltung Idar-Oberstein am 16. August war auch Umweltministerin Ulrike Höfken zu Gast.

Weiter lesen
Alle News auf einen Blick

Gewinnspiel für Modul 4

Am 01. Oktober beginnt das vierte Modul unserer Kampagne. Machen Sie mit!

Weiter lesen
Alle News auf einen Blick

Warum Klimaschutz?

Der Klimawandel kommt – kommunaler  Klimaschutz kann ihn bremsen

Hitze und Trockenheit, Sturm, Hagel und Hochwasser: Die spürbaren Folgen des Klimawandels prägen zunehmend die Daseinsvorsorge in den Kommunen. Städte und Gemeinden müssen sich bereits an den Klimawandel anpassen. Sein Einfluss in der Siedlungswasserwirtschaft ist jetzt schon spürbar und wird sich weiter verstärken. Klimaschutz und Klimaanpassung vor Ort gehören zusammen!

Kommunaler Klimaschutz zählt: Die Kommunen als tragende Säule in der Nationalen Klimaschutzinitiative

Die Bundesregierung baut auf die Kommunen, um ihre anspruchsvollen Klimaschutzziele zu erreichen. Die Nationale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums fördert deshalb seit 2008 die Erstellung von kommunalen Klimaschutzkonzepten und deren Umsetzung. So wird es auch finanzschwachen Kommunen ermöglicht, den Klimaschutz vor Ort gut geplant anzugehen und ein eigenes Klimaschutzmanagement aufzubauen.