LOGiC Poster

Interreg-Projekt LOGiC (Low Carbon Off-Grid Communities)

Im EU Interreg-Projekt LOGiC (Low Carbon Off-Grid Communities) haben sich neun Projektpartner zusammengeschlossen, um standardisierte  Modelle für erneuerbare, dezentrale und hybride Energiesysteme zu entwickeln. Das Modellprojekt ist ein Beitrag zu einer kohlenstoffarmen und zukunftsfähigen Energieversorgung  in der Interreg Region Nord-Westeuropa (NWE).

LOGiC fokussiert sich auf dezentrale hybride Energiesysteme (Decentral Hybrid Energy Systems –DHES). Diese  kombinieren unterschiedliche erneuerbare Energiequellen wie zum Beispiel Gezeitenenergie, Windkraft   und Photovoltaik  miteinander, um so die fluktuierende  Natur dieser Energieformen auszugleichen. Zusätzlich sind zum selben Zweck Batteriespeicher vorgesehen. Durch diese Kombinationen soll ein möglichst hoher Grad an Lastdeckung und Versorgungssicherheit gewährleistet werden. Die im Projekt entwickelten  Modelle sollen eine Blaupause für eine  kostengünstige, klimafreundliche  und zuverlässige Stromerzeugung darstellen.

Folgende drei Regionen sollen in NWE als Pilotstandorte für die oben genannten DHES-Systeme fungieren:

Insel Texel (Niederlande)

Orkney Inseln (Vereinigtes Königreich)

VG Birkenfeld, OG Meckenbach (Deutschland)

 

Zur Website des Projekts: http://www.nweurope.eu/projects/project-search/low-carbon-off-grid-communities-logic/

 

1. Newsletter des Projekts als [pdf]