3 - Die Sonne

Der Stern um den sich alles dreht

Die Sonne
Informationstafel zum Thema Sonne

Was ist die Sonne? -  Ein Stern, der einzige in unserem Sonnensystem.

Woraus besteht die Sonne? - Vor allem aus sehr leichten Gasen wie Wasserstoff und Helium.

Wie heiß ist die Sonne? - 5500 °C an der Oberfläche und ca. 16 Millionen °C im Inneren.

Wie groß ist die Sonne? - Mit 1.390.000 Kilometern Durchmesser sehr viel größer wie die Erde
(12.800 Kilometer). Im Vergleich wäre die Sonne ein Gymnastikball
und die Erde eine Kirsche.

 

Heute schon Sonne gegessen?  Klingt komisch, aber vermutlich schon, denn in allem steckt ein bisschen Sonne …

Die Sonne ist der einzige Stern in unserem Sonnensystem und alle Planeten kreisen um sie. Wenn die Erde einmal ganz um die Sonne herum ist, ist ein Jahr vergangen.

In jeder Sekunde schickt die Sonne eine unglaublich große Energiemenge ins Weltall. Und obwohl die Erde ca. 150 Millionen Kilometer von der Sonne entfernt ist, kommt davon auch sehr viel bei uns an. Wir spüren sie als Wärme oder sehen sie als Licht. Durch sie entsteht alles Leben auf der Erde, denn für Pflanzen, Tiere und Menschen darf es nicht zu kalt sein.

Pflanzen können zudem mit dem grünen Farbstoff in ihren Blättern das Sonnenlicht einfangen und zusammen mit dem Wasser aus dem Boden und dem Kohlendioxyd aus der Luft zu Traubenzucker umwandeln, den die Pflanzen zum Wachstum brauchen. Außerdem produzieren die Pflanzen bei der Umwandlung von Licht zu Traubenzucker Sauerstoff, den alle Tiere und Menschen zum Atmen brauchen.

Zucker ist auch in  den Früchten der Pflanzen, die wir essen, und so gewinnen auch wir Energie aus der Sonne.

 

[Zurück zur Übersicht über die Tafeln]

Unter Verwendung von Texten aus den Themendossiers für Kinder und Jugendliche des Wissenschaftsjahres 2010 - Die Zukunft der Energie, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung [Ursprungstext]