Scheckübergabe Elektro-Bürgerauto

Die Projektbeteiligten bei der symbolischen Übergabe des Schecks in Höhe von über 25.0000 EUR für das Projekt Elektro-Bürgerauto

11.03.2014: Offizielle Übergabe des Elektro-Bürgerautos an die Verbandsgemeinde Birkenfeld

Die Organisationsphase des Projekts wurde eingeläutet.

Am 11.03.2014 wurde das Elektro-Bürgerauto offiziell an die Verbandsgemeinde Birkenfeld übergeben. Anwesend waren die Wirtschaftsförderung des Landkreises Birkenfeld, als Träger des Programms LandZukunft, aus dem das Auto überwiegend finanziert wird, die Sponsoren (KSK Birkenfeld, OIE AG) einige der ehrenamtlichen Helfer sowie die Vertreter der Presse.
Bürgermeister Dr. Bernhard Alscher nahm einen symbolischen Scheck über ca. 25.000 EUR entgegen. Der Startschuss für das Projekt ist somit erfolgt.

Viktor Klein