14. Mai 2014 das Elektro-Bürgerauto beginnt mit dem regelmäßigen Fahrdienst

Ab Mittwoch, dem 14. Mai 2014 ist das Elektro-Bürgerauto der Verbandsgemeinde Birkenfeld regelmäßig für die Bürgerinnen und Bürger im Einsatz.

Wer möchte kann es bereits auf dem Birkenfelder Maimarkt, am 13. Mai 2014 aus der Nähe erleben. Dort werden die ehrenamtlichen Fahrerinnen  und Fahrer mit einem Stand vertreten sein und beantworten Fragen zu dem Projekt. Es können an diesem Tag auch die ersten Reservierungen getroffen werden

Danach sollte das das Elektro-Bürgerauto mindestens einen Werktag vor dem eigentlichen Termin telefonisch unter der Telefonnummer: 06782 - 990 159 vorbestellt werden. Sie werden dann von ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern abgeholt und zu ihrem Wunschort in der Verbandsgemeinde gebracht. Selbstverständlich werden Sie auch wieder zurück befördert.

Der laufende Betrieb dieses Services  finanziert sich vollständig aus Spenden. Das Fahrzeug selbst wurde zu 75% aus Mitteln des Modellvorhabens LandZukunft finanziert.

Reservierungen  können an BAnkarbeitstagen, Mo bis Do, 08:00 - 18:00 Uhr sowie Fr 08-12:00 Uhr getroffen werden.

Der Fahrdienst findet ebenfalls nur werktags Mo bis Fr, von 8:00 - 12:30 und 13:30- 18:00 Uhr statt.

 

Mehr Informationen zum Elektro-Bürgerauto finden Sie hier.