elektro-Bürgerauto der VG-Birkenfeld

elektro-Bürgerauto der VG-Birkenfeld

Elektro-Bürgerauto beim Tatentransfer der Energieagentur

Kommunaler Klimaschutz zum Nachmachen. Die Energieagentur Rheinland-Pfalz sammelt erfolgreiche Projekte, die von anderen Kommunen kopiert werden können. Das Birkenfelder Elektro-Bürgerauto ist eines von ihnen.

Das Rad muss nicht jedes Mal neu erfunden werden. Viel sinnvoller ist es, bei eigenen Vorhaben von den Erfahrungen anderer zu profitieren. Unter diesem Leitgedanken stellt die Energieagentur Rheinland-Pfalz Beispiele kommunaler Initiativen und Prozesse vor, die andernorts in angepasster Form umgesetzt werden können. Damit Energiewende und Klimaschutz in den Städten und Gemeinden möglichst überall vorankommen. Von den Erfahrungen anderswo zu lernen heißt, mögliche Fehler und Irrwege vermeiden.

Eines von vielen positiven Beispielen ist das Birkenfelder Bürgerauto: Mobil auf dem Land, klimafreundlich und ohne eigenes Auto? Dank des Elektro-Bürgerautos werden in der VG Birkenfeld seit 2014 Fahrtenwünsche von Menschen erfüllt, die ohne eigenen Pkw mobil sein möchten. Das Projekt lebt von dem Engagement der Bürgerinnen und Bürger, die ehrenamtlich Fahrten durchführen.

[weiterlesen...]