Trasse des künftigen Nahwärmenetzes

Trasse des künftigen Nahwärmenetzes

17. Septmeber 2014: Verbandsgemeinderat bringt Bioenergie-Nahwärmeversorgung auf den Weg

Umsetzung eines großen Nahwärmenetzes im Bereich Schneewiesenstraße - Friedrich-August-Straße in Birkenfeld beschlossen.

Der Verbandsgemeinderat Birkenfeld hat am Mittwoch, 17.09.2014 das prinzipielle O.K. für die Umsetzung des Projekts „Bioenergie-Nahwärmeversorgung Birkenfeld“ gegeben. Somit kann das Projekt nun weiterentwickelt werden. In Zusammenarbeit mit dem Landkreis Birkenfeld können bei Verwirklichung 24 öffentliche Gebäude an eine zentrale und emissionsarme Wärmeversorgung angeschlossen werden. Zudem sollen in einem weiteren Schritt, auch private Anlieger die Möglichkeit zu einem Anschluss erhalten.
Durch das Projekt können künftig jährlich 373 Tonnen CO2 eingespart werden. Das ist in etwa so viel, wie 170 Autos im derselben Zeit ausstoßen.

Ein Bericht der Nahe-Zeitung über die VG-Ratssitzung wurde am 18.09.2014 veröffentlich.