Aktionswoche Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie

Aktionswoche Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie

20. - 27. September 2014: Aktionswoche Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie

In über 180 Veranstaltungen innerhalb einer Woche zeigen Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Unternehmen, Genossenschaften, Kammern, Verbände, wissenschaftliche Einrichtungen und viele mehr in Rheinland-Pfalz, wie engagiert sie die Energiewende umsetzen.

in Schwerpunkt der Aktionswoche liegt in diesem Jahr auf dem Thema Nachhaltige Mobilität. Denn nachhaltig unterwegs sein ist heute schon möglich und macht Spaß – sowohl in Städten wie im ländlichen Raum. Das stellen auch die Bürgerinnen und Bürger unter Beweis, die am 27. September in verschiedenen Städten des Landes mit Fahrrädern, E-Mobilen, E-Bikes, Bürgerbussen oder der Bahn zu einer Sternfahrt starten. Ziel ist der Kornmarkt in Bad Kreuznach, wo die Teilnehmer der Sternfahrt zwischen 13 und 17 Uhr erwartet werden. In Kooperation mit der Stadt Bad Kreuznach und den Stadtwerken Bad Kreuznach lädt die Energieagentur Rheinland-Pfalz zu einem moderierten Bühnenprogramm mit Musik, Unterhaltung und Information, einer Fahrraddisco und kulinarischen Genüssen aus der „Back to the Roots – Schnippelparty“ ein. Eine Ausstellung von Autos und Fahrrädern mit alternativen Antrieben ist bereits ab 11 Uhr geöffnet; Probefahrten sind möglich.

DIe Verbandsgemeinde Birkenfeld beteiligt sich mir ihrem  Bürgerauto an der Sternfahrt und wird in Bad Kreuznach über das Projekt informieren.

Zudem veranstaltet die Verbandsgemeinde in Zusammanarbeit mit der Ortsgemeinde Gimbweiler eine Energiewanderung, zu der alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich eingeladen sind.

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen der Aktionswoche finden Sie im Aktionswochenkalender der Energieagentur Rheinland-Pfalz.