1. Treffen am 28.05.2018 in Birkenfeld

Der Klimawandel und die Energiewende stehen sehr weit oben auf der Agenda deutscher und französischer Kommunen. Das Projekt TANDEM bietet Kommunen beider Länder die einmalige Gelegenheit, durch Austausch und die Gründung von Klimapartnerschaften gemeinsam einen positiven Wandel in der kommunalen Energiepolitik herbeizuführen.

Durch von TANDEM initiierte und gestärkte Partnerschaften unterstützt das Klima-Bündnis einen regen Austausch über Erfolgsfaktoren bei der Umsetzung ehrgeiziger Energie- und Klimaschutzstrategien und ermutigt die Kommunen zu einem gegenseitigen Wissensaustausch. Das Klima-Bündnis bietet außerdem Unterstützung bei der Umsetzung erster Schritte hin zu Kooperationsprojekten und schafft eine solide Grundlage für langfristige Kooperationen.

Im Rahmen dieses Programms kooperiert auch die Verbandsgemeinde Birkenfeld mit der Communauté de communes du Pays Haut Val d’Alzette in Frankreich. Hierbei handelt es sich um den Gemeindeverbund, zu dem auch die Stadt Audun-le-Tiche gehört, mit der die Stadt Birkenfeld eine langjährige Städtepartnerschaft unterhält. Hierdurch entstand auch die Kooperation der beiden Verbandsgemeinden im Bereich Klimaschutz.Seit 2017 tauschen sich die beiden Kommunen über ihre bestehenden Projekte aus, und werden dabei vom Klimabündnis inhaltlich und finanziell unterstützt. Es hilft zudem durch Dolmetschen und Übersetzten dabei, die Sprachbarriere zu verkleinern.

Derzeit steht das Thema Radverkehr im Fokus der gegenseitigen Kooperation.

Website des Tandem Programms: http://www.tandem-staedte.eu/home.html